mehrere Datensätze verwalten

Was ganz wichtig ist, ich beziehe mich hier immer nur auf das NTAG216. Man kann mehrere Datensätzen auf einem Implantat haben, aber es wird immer nur der, der auf Poistion 0 ist funktionieren.

Mit der Pro Version, kann man die Datensätze speichern, und sie dann einfach nach belieben verschieben und wieder neu auf das Implantat schreiben – in meinem Fall praktisch, da ich ja in Österreich nicht die Prio Nummer der SJ brauche – bin ich in Schweden, ändere ich einfach die Position.

Mit dem Button „Mehr Optionen“ kommt man in ein weiteres Untermenü.

Hier sieht man dann auch die Funktion: „Laden vom Tagprofil“

Ich hab schon mehrere gespeichert, auch welche von Freunden, daher hab ich diese ausradiert (geht ja niemanden was an)  Man klickt einfach den gwünschten Datensatz an, in meinem Fall „sec31“

 

Am Screenshoot darunter sieht man, die Reihenfolge der Datensätze

Hält man die Pfeiltasten gedrückt, kann man den gewünschten Datensatz verschieben, z.B die SJ Pro Nummer hinauf.

  • Kontakt steht auf 0
  • SJ Prio auf  1
  • etc etc..

Würde ich meinen Tag mit der lesefunktion des Programms einlesen, würde man die Positionen gekennzeichnet sehen.

Nachdem man die Reihenfolge geändert hat, einfach wieder den Chip beschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.