vCard

vCard ist die Visitenkarte, die man auf einen Tag schreiben kann. Scannt man den Chip, bekommt man die Visitenkarte und kann diese dann einfach zu seinen Kontakten hinzufügen.

Nachdem man das Programm gestartet hat, klickt man auf Schreiben. Die Maske sollte dann so aussehen:

Einfach danach auf „Datensatz hinzufügen“ , man sieht hier verschiedene Möglichkeiten „KONTAKT“ ist unser Bereich, den wir brauchen. Man kann mehrere Datensätze auf den Chip schreiben, aber nur der, der auf Position „0“ steht, wird ausgeführt.

 

Kontakt anklicken und einfach die Daten eintragen. Leider kann man keine eigenen Felder hinzufügen.

Am Schluß einfach auf „Schreiben“ klicken und das Handy auf den Chip legen, man bekommt danach die Meldung ob es funktioniert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.