Austrian Retro A320

Für die meisten Leute mag es nichts besonderes sein – ein Flugzeug das einem von A nach B bringt – aber bei einem Planespotter heißt die Registrierung: OE-LBP von Austrian Airlines folgendes: Retro Livery – das ist auch das Flugzeug das in meinem Headerbild zu sehen. Die Chance es zu erwischen ist bei Vielfliegern sehr hoch – aber bei Personen die ab und an mal fliegen ist es fast wie ein 6er im Lotto.  Ich konnte es nicht fassen, als ich auf Flightradar sah, welches Flugzeug nach Köln kommt.

Der ganze Tag war heute schon total genial gewesen und dann hat man so ein Glück, die passende Flugsteignummern und ein wunderschönes Flugzeug. In Köln ist anscheinend: C30 die Flugzeugbrücke und C31 Busboarding. Wir hatten zwar keiun Busboarding aber ein jeder der mich kennt weiß was die 31 für mich bedeutet 😉

Ich hab die nette Lufthansacrew gefragt ob ich mal ein Foto machen durfte – sie haben mich verwundert gefragt, was das besondere an dem Flugzeug ist das gerade kommt – hab es ihnen erklärt und sie hat mir nach dem Foto dann gesagt das die Vorfeldmitarbeiter ebenfalls gesagt haben das die LBP etwas ganz besonderes ist.

Leider sieht das Flugzeug von innen aus wie alle anderen, aber das wußte ich schon, aber dennoch – „ich flieg mit der Retro“

Die typischen Selfies dürfen da nicht fehlen 🙂

 

Bei den Abendflügen gibt es meistens etwas zum knabbern – bei den Flügen in der Früh hab ich bislang immer ein Stück Kuchen bekommen.

In Wien sind wir dann zu einer Außenparkposition gefahren – noch nie war ich so froh, das wir das Flugzeug über die Treppe verlassen haben und ich noch die Möglichkeit hatte da ein paar Bilder zu machen.

Eigentlich hätte ja ein anderes Flugzeug kommen sollen, aber es gab einen sehr positiven Aircraft Change.

Der Flug fand am 23.10.17 statt.