Allgemeines

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

SAW – The Ride bleibt wohl eine meiner Lieblingsachterbahnen in Europa.

Ich möchte von dem Coaster kaum was verraten, man sieht hier auf dem Bild den ersten Drop, man glaubt wirklich, wenn man ganz oben ist, das man auf die „Sägeblätter“ stürzt. Es ist wirklich toll gemacht.

 

Wenn man mal in den USA oder in England mit Achterbahnen gefahren ist, dann sieht man die Bahnen hier in Wien als reine „Kinderachterbahnen“ an.

USA: Cedar Point: Zu meinem Pech habe ich auf die Ratschläge in dem einen Achterbahnforum gehört, das man an einem Tag locker alle Bahnen schaffen kann. Wir planten daher unseren Urlaub so, und man schafft sie nicht, man braucht mindestens 2 Tage.

Top Thrill Dragster: Wartezeit: 2,5 Stunden !!! für die erste Reihe dann noch mal 30 min dazu. Uns kam es dann nicht mehr auf die 30 min an und wir erlebten die Fahrt in der ersten Reihe. Es ist echt der wahnsinn. Anfang Oktober war in Cedar Point schon alles auf „Halloween“ hergerichtet – daher hatte der Park auch bis Mitternacht oder so offen… ES gab als es dunkel wurde, extrem viel Nebel.

Millenium Force sind wir dann in absoluter Dunkelheit gefahren. Geiles Gefühl, man sah nicht mal das Ende vom Lift Hill…

Parks die ich besucht habe, sind leider noch nicht soviele 🙁

USA:

  • Cedar Point
  • Seaworld
  • Universal Studios
  • Universal Island of Adventures
  • Magic Kingdom
  • Disney: Movie Park
  • Busch Gardens
  • Wet’n Wild (Wasserpark)

England:

  • Thorpe Park
  • Alton Towers
  • Pleasure Beach
  • Star Trek – The Adventure

Niederlande:

  • Toverland
  • Walibi World

Deutschland:

  • Heide Park
  • Warner Brothers World  (lief damals noch unter dem Namen)
  • Phantasialand
  • Geiselwind
  • Space Park
  • Star Trek World Tour
  • Star Trek – Federation Science
  • Star Trek – The Exhibition

Österreich

  • Star Trek – The Exhibition
  • Star Trek World Tour
  • Prater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.