Ausflüge

Ausflüge

 

Skansen

Das Freilichtmuseum in Stockholm, war das erste seiner Art und wurde im Oktober 1891 eröffnet.

Interessant ist das historische Gebäude von verschiedenen Landesteilen abgebaut und im Museum wiederaufgebaut wurden. Während der Öffnungszeiten werden Szenen aus dem damaligen Leben nachgespielt und man kann sich über die Geschichte informieren lassen.

Es gibt 2 Möglichkeiten das Museum zu betreten, das eine ist mit einer kleinen Standseilbahn und die andere über einen Spazierweg. Ich bin über den Weg ins Museum rein und bin mit der Bahn wieder raus.

 

ein kleiner Laden

 

In der Schule wurde der Schulalltag von damals mit den Kindern nachgespielt

Wohnungen (Bilder aus verschiedenen Häusern)

Es lebten alle Generationen zusammen, oft war es nur ein Raum in dem gegessen und geschlafen wurde

Häuser

TOP

Vasa Museum

in arbeit

 

TOP

Tekniska

TOP

Grönalund

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.